Sie befinden sich hier:
Kursdetails
Kursdetails

"Weltmuseum in Burgthann. Die berühmtesten Kunstwerke der Welt".
Vincent van Gogh: Sonnenblumen. New York, The Metropolitan Museum Of Art


Im September des Jahres 1888 verwirklicht Vincent van Gogh in Arles einen Traum: Im "Gelben Haus" ein "Atelier des Südens" zu gründen, in dem Künstler gemeinsam friedlich leben und produktiv arbeiten. Er lädt viele Maler seiner Zeit in seine Künstlergemeinschaft ein. Doch niemand kommt. Einzig Paul Gaugin zieht ins Gelbe Haus ein - weil van Goghs Bruder Theo ihm die Reisekosten finanziert und ein monatliches Gehalt bezahlt. Van Gogh freut sich über alle Maßen auf die Ankunft Gaugins und schmückt alle Zimmer des Hauses - mit einer schier unendlichen Zahl von Sonnenblumenbildern. Sonnenblumen überall, Sonnenblumen in jedem Raum. Zwei Monate lang geht die Sache mit Gaugin gut, dann kommt es zu einem fürchterlichen Streit, an dessen Ende van Gogh mit seinem abgeschnittenen Ohr in der Hand dasteht.

Termine

Datum
1. Termin am 07.07.2022
Uhrzeit
14:00 - 16:15 Uhr
Ort
Ort: Schwarzachstr. 6, Burgthann, Veranstaltungsraum des Burgvereins Burgthann e.V.

Kursort

Schwarzachstr. 6
90559 Burgthann