Sie befinden sich hier:
Kursdetails
Kursdetails

Museumsführung im GNM: Hans Hoffmann - Ein europäischer Künstler der Renaissance


Die große Sonderausstellung zeigt erstmals das Leben und Werk Hans Hoffmanns (um 1545 - um 1591). Sein europaweites Ansehen verdankte er zahlreichen Kopien nach Werken Albrecht Dürers, gelegentlich durchaus in einem eigenen, zeitgemäßen Stil. Berühmt wurde Hans Hoffmann vor allem durch seine Tier- und Pflanzendarstellungen, auch hier oft inspiriert vom Werk Albrecht Dürers.

Termine

Datum
1. Termin am 19.07.2022
Uhrzeit
14:30 - 16:00 Uhr
Ort
Ort: Nürnberg, Germanisches Nationalmuseum, Kartäusergasse 1, Foyer

Kursort

Nürnberg, Germanisches Nationalmuseum, Kartäusergasse 1, Foyer