Sie befinden sich hier:
Kursdetails
Kursdetails

Botanische Exkursion - NSG Flechten-Kiefernwälder südlich Leinburg


Mit 815 Hektar stellen die "Flechten-Kiefernwälder südlich Leinburg" das größte Naturschutzgebiet im Nürnberger Land und ein Teil der Sandachse Frankens dar. Auf meterhohen Sandschichten haben sich in der letzten Eiszeit durch den Flugsand beeindruckende Dünenfelder gebildet und einen einmaligen Lebensraum geschaffen. Das Gebiet zeichnet sich durch seine Vielfältigkeit an unterschiedlichen Strukturen und Standorten aus. In dem gefährdeten Lebensraum wechseln sich Sandmagerrasen mit offenen Sandflächen und den angrenzenden Flechten-Kiefernwäldern ab. Trockene Habitate in Abwechslung mit halboffenen Wäldern und feuchten Wiesen machen das Naturschutzgebiet zu etwas Besonderem. Lernen Sie auf einer Führung durch die ehemalige Sandgrube die Besonderheiten und die dort nötigen, speziellen Anpassungen für Pflanze und Tier kennen.

Termine

Datum
1. Termin am 24.09.2022
Uhrzeit
10:30 - 12:00 Uhr
Ort
Ort: Leinburg, Treffpunkt: Parkplatz an der St2240, Abzweigung Ernhofen

Kursort

Leinburg, Treffpunkt: Parkplatz an der St2240, Abzweigung Ernhofen