Gesellschaft
Kultur
Gesundheit
Sprachen
Beruf/EDV
Grundbildung
Grundbildung
Facebook
Facebook
16.02.2018

DEUTSCH lernen – so geht´s!


Sie möchten Deutsch lernen? Viele Wege führen zum Ziel. Wir bieten Ihnen diese Möglichkeiten an:

Wollen Sie an einem allgemein zugänglichen DEUTSCHKURS teilnehmen? Hier haben Sie Unterricht an ein- bis zwei Wochentagen, siehe Initiates file downloadKursangebot.

Interessieren Sie sich für einen Integrationskurs, Alphabetisierungskurs oder einen Kurs der „Berufsbezogenen Deutschsprachförderung“? Wir sind ein vom BAMF (Bundesamt für Migration und Flüchtlinge) offiziell anerkannter Träger für BAMF-Kurse. Hier haben Sie täglich Unterricht an den Kursorten Altdorf, Feucht, Schwarzenbruck oder Winkelhaid.

Je nach Ihrem sprachlichen Kenntnisstand sind folgende BAMF–KURSE möglich:

 

Der SPRACHKURS, ob als Integrationskurs oder Alphabetisierungskurs, vermittelt Ihnen die grundlegenden Deutschkenntnisse von A1, A2 bis zur Niveaustufe B1. Sie lernen die deutsche Grammatik, Vokabeln, Satzbau und Ausdrucksweise, so dass Sie für den abschließenden Deutschtest für Zuwanderer (DTZ) gut vorbereitet sind.

Im daran anschließenden ORIENTIERUNGSKURS und dem Test Leben in Deutschland (LiD) wird Ihnen die deutsche Kultur vermittelt, deren Rechtssystem, geschichtliche Fakten und wesentliche Werte wie z.B. Religionsfreiheit, Toleranz und Gleichberechtigung.

Beide Prüfungen sind wesentlicher Bestandteil eines Integrationskurses.

Der Kursstart des nächsten BAMF Modul B2 zur „Berufsbezogene Deutschsprachförderung“ (gem. § 45a AufenthG) ist am 26. Februar 2018. Genaue Informationen entnehmen Sie bitte diesem Initiates file downloadFlyer.

 

ANMELDUNG

Zwei wichtige Schritte:

Haben Sie Interesse am Besuch eines Integrationskurses, benötigen Sie vom Jobcenter, der Ausländerbehörde oder dem BAMF:

einen Berechtigungsschein oder eine Verpflichtung zur Teilnahme.

Haben Sie diese vorliegen, sind wir dazu verpflichtet, vorab einen Einstufungstest zur Erhebung Ihres aktuellen Sprachstandes durchzuführen. Dieser findet - nach vorheriger Anmeldung! - freitags ab 10:00 Uhr statt:

vhs Schwarzachtal
Penzenhofener Str. 1
90610 Winkelhaid
Tel.: 09187 9090-116 /-120
E-Mail: info@vhs-schwarzachtal.de 

Der Test besteht aus einem mündlichen und schriftlichen Teil und dauert ca. 45 Minuten. Bringen Sie bitte folgende Unterlagen mit: gültiges Ausweispapier, Bewilligung oder Verpflichtung Jobcenter/Ausländerbehörde, Leistungsbescheid SGB II oder Bescheid sonstiger Sozialleistungen.

 

WIEDERHOLUNG

Möchten Sie einen Kurs wiederholen, weil Sie die Prüfung noch nicht bestanden haben?

Dann können Sie einen Wiederholerantrag über 300 UE stellen. Gern helfen wir Ihnen bei der Beantragung. Kontaktieren Sie uns über den Fachbereich Integration:

Tel.: 09187 9090-116 /-120

E-Mail: info@vhs-schwarzachtal.de

 

 

 




 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

Mai 2018